10-cose-da-fare-sul-lago-di-garda
Senza categoria @de

10 Sommerideen für den Gardasee

Suchen Sie noch ein passendes Reiseziel für Ihren Urlaub? Der Gardasee eignet sich hervorragend für entspannende Momente am Strand, interessante Besichtigungen von ursprünglichen Dörfern, erfrischenden Spaziergängen durch imposante mediterrane Landschaften und natürlich den Genuss der zahlreichen italienischen Spezialitäten. Es ist nicht einfach, sich für nur 10 Vorschläge zu entscheiden…die Auswahl ist ja so riesig. Um […]

Senza categoria @de

Der Fuß- und Radweg in Limone sul Garda

Wer zum Gardasee reist, sollte Limone unbedingt einen Besuch abstatten: das reizvolle Fischerdorf gehört heute zu den beliebtesten und meistfotografierten Orten am Gardasee. An der Grenze zwischen der Lombardei und dem Trentino gelegen, verdankt Limone seinen Namen dem lateinischen Wort limes, was auf Deutsch „Grenze“ bedeutet. Zu Fuß oder per Rad können wir den Fuß- […]

Senza categoria @de

Das Leben einer italienischen Reiseleiterin in Zeiten des Corona Virus

Viele von Ihnen fragten mich, wie es uns denn wohl gerade geht, hier in Nord-Italien, in diesen schwierigen Zeiten des Corona-Virus. Gute Nachrichten: Meiner Familie und mir geht es soweit gut, und wir sind alle gesund. Glücklicherweise können wir hier in unserem eigenen kleinen Garten auch ein wenig die Frühlingssonne genießen. Arbeiten können wir ja […]

Senza categoria @de

Die geflügelte Victoria kehrt nach Brescia zurück

Die “Geflügelte Victoria”  oder Siegesgöttin ist zweifellos eines der schönsten Symbole von Brescia. Es handelt sich um eine wundervolle Bronzestatue, die im 1. Jahrhundert n. Chr . in einer Bronzewerkstatt von hohem Niveau in Norditalien hergestellt wurde. Die Statue wurde der Göttin, vermutlich von einer wichtigen Persönlichkeit, als Dank für einen militärischen Erfolg gewidmet und […]

Senza categoria @de

10 Tipps für Verona zu Weihnachten und zu Silvester

Sie werden begeistert sein: Verona, UNESCO-Welterbestätte seit dem Jahr 2000, ist eine der elegantesten Städte Italiens. Das historische Zentrum ist zu Weihnachten noch faszinierender mit den leuchtenden Lichtern, dem Kometen der Piazza Brà, den üppigen Geschäften und den Köstlichkeiten der Märkte. Lassen Sie sich von einer der schönsten Städte Italiens verzaubern! Ich habe für Sie […]

Senza categoria @de

In Mantua feiern zwei große Ausstellungen den Künstler Giulio Romano

Giulio Pippi De Iannuzzi, bekannt als Giulio Romano, wahrscheinlich 1492 in Rom geboren, war der berühmteste und begabteste Schüler Raffaels. In Mantua, wo er  1524 auf Vermittlung von Baldassarre Castiglione ankam, fand er eine zweite Heimat und wurde ein außergewöhnlicher Vertreter der Ambitionen von Herzog Federico II  Gonzaga. Die Stadt Mantua beherbergt vom 6. Oktober […]

Senza categoria @de

5 wissenswerte Dinge zu den Opernfestspielen 2019 in der Arena di Verona

Die Opernfestspiele in der Arena di Verona sind die berühmtesten Freilicht-Opernfestspiele der Welt und ein absolutes Sommer-Highlight. Lesen Sie fünf wissenswerte Dinge zu den Opernfestspielen 2019 in der Arena di Verona. 1. Die 97. Opernfestspiele blicken auf eine lange Tradition zurück Den Auftakt für die Opernprogramme in der Arena gab die Idee des Veroneser Tenors […]

Senza categoria @de

10 Tipps für das Osterwochenende in Verona

Sie werden begeistert sein: Verona, UNESCO-Welterbestätte seit dem Jahr 2000, ist eine der elegantesten Städte Italiens. Ich habe für Sie einige Tipps für das Osterwochenende in Verona zusammengestellt. Viel Spaß beim Entdecken! 1. Lassen Sie sich vom Ausblick über die ganze Stadt bezaubern!  Der erste Eindruck von Verona? Lassen Sie sich vom Ausblick über die ganze […]

Senza categoria @de

Valentinstag in Verona 2019

Mit den historischen Gassen und malerischen Häusern, den Straßen entlang der Etsch und den gemütlichen Lokalen, wo typische Spezialitäten und regionaler Rotwein gereicht werden, ist Verona zu jeder Jahreszeit ein sehr romantischer Ort. Doch was gibt es in Verona Romantischeres als die Liebesgeschichte von Romeo und Julia? Ihr literarischer Ursprung geht auf das Jahr 1530 […]